1plus Visa Kreditkarte
Veröffentlicht von Oliver Polenz in Ratgeber am 12. Juni, 2018 um 13:31 Uhr

Im Test: 1PLUS Visa Card der Santander Consumer Bank

Der große spanische Bankenkonzern Santander hat die 1PLUS Visa Card herausgebracht. Wir haben sie bereits vorgestellt, da ihr Herausgeber mit ihren vielen positiven Eigenschaften wirbt. Für sie fallen keine Jahresgebühr und Gebühren für eine Bargeldabhebung sowie fürs bargeldlose Bezahlen weltweit an. Zudem trumpft sie mit Rabatten und einer hohen Flexibilität beim Rückzahlen der ausstehenden Beträge auf.

Es gibt kein Zweifel: Eine Kreditkarte mit so vielen Pluspunkten kann nur unsere Aufmerksamkeit erregen. Doch besteht Sie auch unseren Praxistest? Hier sind die Ergebnisse!
 

Kreditkarte 1plus Visa Card beantragen

 

1PLUS Visa Card Test 1: Sonderleistungen trotz fehlender Jahresgebühr

1plus Visa CardEine Kreditkarte ohne Jahresgebühr. Girokonto kostenpflichtig und keinerlei Zusatzleistungen. So oder so ähnlich sahen in der Vergangenheit die Angebote für kostenlose Kreditkarten aus. Teilweise musste ein Mindestumsatz bei den Kreditkartenzahlungen erreicht werden, um tatsächlich keine Gebühr für die Karte jedes Jahr zu bezahlen.

Bei der 1PLUS Visa Card ist alles anders. Bei ihr entfällt für Neukunden dauerhaft die Jahresgebühr. Girokonto bei der Santander Bank ist nicht erforderlich. Wer mag, kann sein bereits bestehendes Girokonto für die Abrechnung nutzen. Obgleich die Jahresgebühr entfällt, punktet die Kreditkarte mit Sonderleistungen, weswegen sie im direkten Vergleich zu anderen Karten ohne Jahresgebühr über mehr Vorzüge verfügt. Zu den Sonderleistungen gehören:

  • kostenlose Partnerkarte
  • dank 3D besonders sicheres Onlineshopping
  • Tankrabatt
  • Reiserabatt
  • flexible Rückzahlung

Die ersten beiden Punkte sind ohne Zweifel von großem Vorteil. Doch sind die anderen drei Sonderleistungen tatsächlich so vorteilhaft, wie sie erscheinen? Im Folgenden erfahren Sie es!

Test 2: Nützlich für Autofahrer: Tankrabatt ohne Markenbindung bei der Santander Kreditkarte

Deutschland ist eine Autofahrernation. Ein Tankrabatt kommt bei den hohen Benzinpreisen daher einem Großteil der Verbraucher zugute. In unserem Test haben wir uns die Konditionen für den Tankrabatt bei dieser Visa Card näher angesehen.

Karteninhaber erhalten bei jeder Tankfüllung einen Prozent Rabatt, sofern sie mit der 1plus Visa Card von Santander die Rechnung an der Tankstelle begleichen. Dabei ist nicht entscheidend, wo sie die Karte einsetzen. Karteninhaber können weltweit und bei allen Tankstellen tanken, um von dem Rabatt zu profitieren. Positiv ist auch zu bewerten, dass die Einsparungen auf dem Kreditkartenkonto gut geschrieben werden.

Einen kleinen Wehmutstropfen gibt es allerdings: Der Rabatt wird nur bis zu einem Tankstellenumsatz von bis zu 400 Euro pro Monat gegeben. Wer dies jeden Monat erreichen würde, würde im Jahr circa 48 Euro einsparen. Im Ganzen ist der Tankrabatt ein toller Bonus, den andere kostenlose Kreditkarten nicht aufweisen. Daumen hoch für diese Sonderleistung!

1plus Visa Kreditkarte vorteile

Test 3 – Reiserabatt: interessant aber nicht entscheidend

Für kostenlose Kreditkarten ist es ungewöhnlich, dass sie einen Rabatt auf Reisen geben, wenn diese mit der Kreditkarte bei einem Kooperationspartner der 1PLUS Visa-Card bezahlt werden. Der Rabatt beträgt 5% auf den Gesamtreisepreis. Lohnt sich das? Hierauf gibt unser Test keine eindeutige Antwort. Es hängt maßgeblich von dem jeweiligen Reisenangebot ab.

Bei einigen Reiseangeboten mag es sich lohnen, bei anderen Angeboten mag ein vergleichbares Reiseangebot bei einem anderen Reiseanbieter preiswerter sein. Damit ist der Reiserabatt eine interessante Zusatzleistung. Machen Sie jedoch stets den Vergleich, ob sich der Rabatt im Einzelfall lohnt!

Test 4: Weltweit kostenfrei die 1PLUS Visa-Card einsetzen

Bei dieser Kreditkarte gibt es keine Fremdwährungsgebühren. Gebührenfrei bezahlen Sie mit ihr weltweit bargeldlos. Ob Euro oder Fremdwährung: Für eine Bargeldabhebung am Automaten fällt keine Gebühr an. Da für die Kreditkarte 1PLUS Visa Card keinerlei Gebühr für Länder der Euro-Zone und der Länder außerhalb der Euro-Zone anfällt, können Sie diese Kreditkarte in all Ihren Urlauben sorglos einsetzen. Dazu zählen natürlich alle beliebten Reiseländer wie:

Und es gibt noch einen Pluspunkt: Es entfallen tatsächlich die Fremdwährungsgebühren. Gebührenfrei nutzen Sie die Karte im vollen Umfang, selbst wenn der örtliche Geldautomatenbetreiber eine Gebühr verlangt. Diese können Sie sich von der Santander Bank rückerstatten lassen. Beachtenswert ist allerdings, dass Sie bis zu 300 Euro pro Tag am Automaten abheben können. Ein Problem dürfte dieses Limit nicht sein. Visa wird in den meisten größeren Geschäften und Restaurants weltweit akzeptiert, weswegen Sie nur selten zum Bargeld greifen müssen.

Test 5: Vorsicht vor den Sollzinsen

Die flexible Rückzahlung ist sicherlich eine hilfreiche Funktion dieser Kreditkarte, falls es gerade einen kleinen finanziellen Engpass gibt. Jedoch ist zu beachten, dass der Sollzins bei 13,16 % liegt. Wenn Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und den Rechnungsbetrag nicht pünktlich jeden Monat ausgleichen, kann es schnell teuer werden. Eine hinreichende Bonität vorausgesetzt, gibt es auch die 5%-Rückzahlungs-Regelung. Der Mindestbetrag für die monatliche Rückzahlung liegt unabhängig vom Rechnungsbetrag bei 25 Euro pro Monat.

1plus Visa Kreditkarte konditionen
 

Test 6: Wie schaut’s mit dem Verfügungsrahmen aus?

Die 1PLUS Visa-Card ist eine echte Kreditkarte, mit der Sie die Kaution für einen Mietwagen problemlos tätigen können. Der anfängliche Verfügungsrahmen beläuft sich nach unserem Test auf 2.000 Euro. Er steht jedoch in Abhängigkeit zu Ihrer Bonität. Studenten, die keine Festanstellung haben, erhalten einen Verfügungsrahmen von 500 Euro. Nach sechs Monaten ist es möglich, um einen höheren Verfügungsrahmen zu bitten.

Test 7: Wie leicht ist die Beantragung der 1PLUS Visa-Card?

Bei all den vielen positiven Eigenschaften der 1PLUS Visa-Card, stellt sich nur noch die Frage, wie sie beantragt werden kann. Hier ein paar wichtige Hinweise:

  • Beantragung via Post-Ident oder direkt in Filiale
  • Einkommensnachweis der letzten drei Monate wird gefordert
  • Abfrage bei der Schufa erforderlich
  • Bearbeitungszeit von rund sechs Wochen ist einzukalkulieren
  • Zielgruppe: Arbeitnehmer mit unbefristetem Arbeitsverhältnis, Studenten bei hinreichender Bonität
  • Wohnsitz in Deutschland notwendig

1plus Visa Card
 

Fazit: tatsächlich eine Top-Kreditkarte

Diese Kreditkarte ist wirklich ein Hit! Sie lohnt sich für alle, die viel oder wenig Umsatz mit Kreditkarten machen. Da sie von Visa ist, genießt sie weltweit eine hohe Akzeptanz. Die Bargeldabhebung ist ebenso kostenfrei wie das bargeldlose Bezahlen – in Euro oder in Fremdwährung.

Kostenlose Zusatzleistungen wie Tankrabatt- und Reiserabatt können sich im Alltag als hilfreich erweisen. Wenn Sie stets pünktlich Ihren Rechnungsbetrag zurückzahlen – für den Sie kein neues Girokonto eröffnen müssen – und die Voraussetzungen für eine positive Kartenbeantragung erfüllen, kann Ihnen Visa hier tatsächlich Freiheit schenken. Kostenlose 1Plus Visa-Card Kreditkarte: Absolut empfehlenswert!

 

Kreditkarte 1plus Visa Card beantragen


Bildnachweise: santander.de