Kreditkarten für Uruguay

Welche Kreditkarte ist die beste für eine Uruguay Reise?
Barclaycard Visa - Aktion

Kreditkarten Empfehlung Uruguay:
Barclaycard Visa Kreditkarte

  • Dauerhaft beitragsfrei
  • Gebührenfrei Geld abheben
  • Gebührenfrei bezahlen
  • Bis zu 2 Monate zinsfreie Zahlpause
  • Kontoausgleich mit flexibler Rückzahlung
Mehr Informationen über die Barclaycard Visa

Mit der richtigen Kreditkarte Uruguay genießen

Uruguay ist ein charmantes Land am Rio de la Plata. Obgleich es nicht durch Größe beeindrucken kann, zieht es zahlreiche Urlauber in seinen Bann. Reisende fasziniert vor allem das geschichtsträchtige Montevideo, die herrlichen Strände und die malerischen Haziendas auf dem Land.

Wenn Sie diesen südamerikanischen Staat bereisen, sollte eine Kreditkarte im Portemonnaie nicht fehlen. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt mit äußerst viel Komfort und Flexibilität zu gestalten. Welche Kreditkarten für Uruguay sich besonders gut eignen, stellen wir Ihnen hier vor. Außerdem haben wir weitere hilfreiche Urlaubstipps angeführt.

 

Kreditkarten Vergleich für Uruguay 2018

Vergleich Platz 1 Platz 2 Platz 3
Kreditkarten Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Prepaid
Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Kreditkarte
Empfehlung
    100%
    95%
    92%
Empfehlung für Urlauber, Familien und Gelegenheitsnutzer Vielreisende, Familien und Geschäftsleute Schüler, Studenten und Auszubildende
Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Prepaid
Jahresgebühr 0,-€ 49,99€ (ab 2. Jahr) 0,-€
Bargeldabhebung in Uruguay Gebührenfrei Gebührenfrei Gebührenfrei
Bezahlen in Uruguay Gebührenfrei Gebührenfrei Gebührenfrei
Bargeldabhebung im EU-Ausland Gebührenfrei Gebührenfrei Gebührenfrei
Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Prepaid
Mietwagen-versicherung Nicht möglich Kostenlos Nicht möglich
Reiserücktritt-versicherung Optional Kostenlos Nicht möglich
Auslandskranken-versicherung Optional Kostenlos Nicht möglich
Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter

Warum die Kreditkarte für Uruguay empfehlenswert ist

In allen großen Städten und in touristischen Einrichtungen wird die Kreditkarte akzeptiert. Insbesondere Mastercard und Visa überzeugen durch eine hervorragende Akzeptanz. Durch das bargeldlose Bezahlen kommt Ihnen eine erhöhte Sicherheit zuteil.

Uruguay hat zwar keine exorbitante Kriminalitätsrate, aber ein Taschendiebstahl oder der Verlust des Portemonnaies durch eigenes Verschulden ist immer möglich. Umso weniger Bargeld Sie bei sich tragen, umso geringer ist der monetäre Schaden. Eine Kreditkarte lässt sich problemlos sperren.

Die Kreditkarte können Sie natürlich nicht nur zum bargeldlosen Bezahlen nutzen, sondern auch zum Beziehen von Bargeld. Suchen Sie sich die richtige Kreditkarte für Uruguay aus, ist dies sogar gebührenfrei. Das Mitführen von uruguayischen Pesos ist unerlässlich, da außerhalb der Städte und für Kleinigkeiten Bargeld gezückt werden muss.

Heben Sie jedoch nicht zu viel Bargeld ab. Sollten Sie bei Reiseende uruguayische Pesos übrig haben, tauschen Ihnen diese die deutsche Bank nicht um. Sie müssen dann zu einem schlechten Wechselkurs vor Ort im Urlaubsland die Pesos zurück in US Dollar tauschen.

Hinweis: Nehmen Sie bei der Einreise nur wenig Bargeld in US Dollar mit. Vor Ort erhalten Sie einen guten Wechselkurs, wenn Sie mit der Kreditkarte am Automaten abheben. Zudem haben die meisten Banken in Deutschland keinen uruguayischen Peso vorrätig.

Die besten Kreditkarten für Uruguay – eine Checkliste

Die Wahl der richtigen Kreditkarte ist für Uruguay entscheidend, da Sie so an Gebühren sparen können und von zusätzlichen Leistungen profitieren können. Für Sie haben wir eine Checkliste aufgestellt, was eine Kreditkarte für Uruguay leisten sollte:

  • von Visa oder Mastercard aufgrund der exzellenten Akzeptanz in Uruguay und weltweit
  • gebührenfreies Abheben von Bargeld am Geldautomaten im außereuropäischen Ausland
  • keine Prepaid-Kreditkarte, da diese von Mietwagenanbietern zumeist nicht akzeptiert wird
  • möglichst keine Jahresgebühr
  • inkludierte oder günstig abschließbare Reiseversicherungen

Sollten Sie eine Kreditkarte für Uruguay vor Urlaubsantritt beantragen wollen, tun Sie dies am besten 14 Tage vor Reiseantritt. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie rechtzeitig von der Post Ihre leistungsstarke Reisekreditkarte überreicht bekommen. Diese können Sie hervorragend für weitere Reisen nutzen, da Sie von ihren Vorteile selbstverständlich auch in anderen Ländern profitieren.

Die besten Kreditkarten für Uruguay: Eurowings Gold und Barclaycard New Visa

Exzellent eignet sich die Eurowings Gold Kreditkarte für einen Urlaub in Uruguay. Dies begründet sich vor allem in folgenden Vorteilen dieser Karte:

  • Kartendoppel aus Visa und Mastercard
  • kostenlose Beziehen von Bargeld am Bankautomaten
  • Sammeln von Bonusmeilen
  • inkludierte Reiseversicherungen wie die Mietwagenversicherung, Auslandskrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung

Auch die Barclaycard New Visa ist eine leistungsstarke Kreditkarte. Für sie fällt im Unterschied zu der Eurowings Gold Kreditkarte zwar keine Jahresgebühr an, aber dafür müssen Sie die Reiseversicherungen separat abschließen und extra bezahlen.

 

Praktische Reisetipps für Ihren Urlaub in Uruguay

Uruguay ist ein interessantes Reiseland, was auf viele vertraut und fremd zugleich wird. Dies begründet sich vor allem in der kolonialen Vergangenheit und den zahlreichen europäischen Einwanderern. Dennoch ist es ein südamerikanisches Land, was über so manche Eigenheiten verfügt. Deshalb haben wir für Sie hier hilfreiche Reisetipps aufgeführt.

  • Beste Reisezeit für Uruguay

    Uruguay liegt auf der Südhalbkugel innerhalb einer gemäßigten Klimazone. Dies führt zu warmen Sommern mit Werten um die 28 °C und kühlen Wintern mit rund 5 °C. Da das Land keine nennenswerten Berge aufweist, ist der Unterschied zwischen den einzelnen Regionen gering. Wann Sie sich nach Uruguay aufmachen, hängt vor Ihrem geplanten Urlaubsprogramm ab.

    Wer die Strände am Atlantik genießen möchte, sollte im südamerikanischen Sommer von Dezember bis Februar anreisen. Vor allem Mitte bis Ende Februar ist empfehlenswert, da dann das Touristenaufkommen abgenommen hat. Für Reisen ins Landesinnere bietet sich der Herbst an. Auch für Trekkingtouren und Besichtigungsprogramme ist das die beste Jahreszeit.

  • Anreise aus Deutschland

    Schnell und einfach erreichen Sie Montevideo von Frankfurt am Main aus im Rahmen eines Direktflugs. Wahlweise ist ein Gabelflug über Madrid oder Rio de Janeiro möglich. Sollten Sie direkt nach Buenos Aires fliegen, können Sie im Anschluss mit der Fähre nach Uruguay übersetzen.

  • Ein Visum für Uruguay?

    Für Uruguay benötigen Personen mit einem deutschen Reisepass keinerlei Visum. Sie können sich bis zu 90 Tagen aus touristischen Gründen in dem Land aufhalten.

  • Sprache und Verständigung

    Landessprache ist Spanisch und dies ist zumeist die einzige Sprache, die von den Einheimischen verstanden wird. Sie sollten sich daher vorab einen Grundwortschatz auf Spanisch aneignen, um das Wichtigste im Restaurant bestellen zu können. Da die Uruguayer sehr gastfreundlich sind, wird man stets versuchen, Sie zu verstehen.

  • Trinkgeld

    In Restaurants ist das Geben von Trinkgeld üblich. Sie sollten rund 10% auf den Rechnungsbetrag aufschlagen. Sie können die Restaurantrechnung samt Trinkgeld häufig mit der Kreditkarte bezahlen. In Restaurants auf dem Land ist hingegen Bargeld erforderlich.

  • Unterwegs in Uruguay

    Innerhalb der größeren Städte kommen Sie mit dem Taxi gut voran. Alternativ können Sie Busse nutzen. Auch für weite Entfernungen bieten sich Busfahrten an, da das Fernbusnetz exzellent ausgebildet ist. Vor allem in der Hauptreisesaison sollten Sie die Tickets vorab reservieren. Sollten Sie die Flexibilität und den Komfort schätzen, nehmen Sie am besten einen Mietwagen.

    Die Kosten dafür sind nicht sehr hoch und die Autos sind in der Regel in einem guten Zustand. Buchen Sie am besten einen Mietwagen via Internet (z.B. bei billiger-mietwagen.de), da so Kostenersparnisse möglich sind. Für die Buchung ist eine Kreditkarte notwendig, da sie dem Anbieter als Kaution für den Wagen dient.

  • Eine Auslandsversicherung ist unerlässlich

    In Montevideo und in anderen größeren Städten gibt es hervorragend ausgestattete Krankenhäuser. Ebenfalls die Dichte an Arztpraxen ist hoch. Die Behandlungskosten sind allerdings teilweise immens und müssen in der Regel vorab entrichtet werden.

    Mit einer Kreditkarte können Sie diese begleichen. Des Weiteren ist eine Auslandskrankenversicherung in Kreditkarten wie der Eurowings Gold enthalten, dank der Ihnen im Krankheitsfall die Kosten rückerstattet werden.

Kreditkarten für Uruguay 5.00/5 (100.00%) 1 vote