Kreditkarten für Kambodscha

Welche Kreditkarte ist die beste für eine Kambodscha Reise?
Barclaycard Visa - Aktion

Kreditkarten Empfehlung Kambodscha:
Barclaycard Visa Kreditkarte

  • Dauerhaft beitragsfrei
  • Gebührenfrei Geld abheben
  • Gebührenfrei bezahlen
  • Bis zu 2 Monate zinsfreie Zahlpause
  • Kontoausgleich mit flexibler Rückzahlung
Mehr Informationen über die Barclaycard Visa

Ihre perfekte Kreditkarte für einen Urlaub in Kambodscha

Im Süden von Ostasien liegt Kambodscha. Die Destination teilt sich Grenzen mit Vietnam, Thailand und Laos. Im Süden stößt sie an den Golf von Thailand. Dank der abwechslungsreichen Historie lassen sich zahlreiche Kulturgüter bestaunen, wozu unter anderem magische Tempelanlagen gehören.

Auf Ihre Reise nach Kambodscha sollten Sie sich gut vorbereiten. Dies betrifft unter anderem die Auswahl der richtigen Zahlungsmittel. Welche Sie wählen sollten und welche Kreditkarten für Kambodscha prädestiniert sind, zeigen wir Ihnen hier. Zudem haben wir weitere hilfreiche Informationen rund um das asiatische Reiseziel zusammengestellt.

 

Kreditkarten Vergleich für Kambodscha 2018

Vergleich Platz 1 Platz 2 Platz 3
Kreditkarten Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Prepaid
Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Kreditkarte
Empfehlung
    100%
    95%
    92%
Empfehlung für Urlauber, Familien und Gelegenheitsnutzer Vielreisende, Familien und Geschäftsleute Schüler, Studenten und Auszubildende
Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Prepaid
Jahresgebühr 0,-€ 49,99€ (ab 2. Jahr) 0,-€
Bargeldabhebung in Kambodscha Gebührenfrei Gebührenfrei Gebührenfrei
Bezahlen in Kambodscha Gebührenfrei Gebührenfrei Gebührenfrei
Bargeldabhebung im EU-Ausland Gebührenfrei Gebührenfrei Gebührenfrei
Barclaycard Visa Eurowings Gold DKB Visa Prepaid
Mietwagen-versicherung Nicht möglich Kostenlos Nicht möglich
Reiserücktritt-versicherung Optional Kostenlos Nicht möglich
Auslandskranken-versicherung Optional Kostenlos Nicht möglich
Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter

Die idealen Zahlungsmittel für Kambodscha: ein Mix aus Bargeld und Kreditkarte

In Kambodscha gibt es seit dem Jahr 1953 die Währung Riel, die auch den Beinamen Khmer-Riel trägt. Neben der Landeswährung ist der US Dollar im Umlauf, mit dem Sie vielerorts Rechnungen begleichen können.

Es empfiehlt sich, bei der Einreise bereits ein paar US Dollar im Portemonnaie zu haben. Sobald Sie damit eine Kleinigkeit bezahlen, erhalten Sie als Wechselgeld die Landeswährung zurück.

Zu viel Bargeld sollten Sie jedoch nie dabei haben, da Sie so monetäre Verluste geschickt vermeiden. Durch Taschendiebe oder eigenes Verschulden kann das Portemonnaie schneller abhandenkommen, als erwartet. Um trotzdem stets auf Geldmittel zurückgreifen zu können, sollten Sie im Geldbeutel eine leistungsstarke Kreditkarte haben. Mit dieser können Sie je nach Bedarf und Gelegenheit Bargeld am Automaten abheben.

Mit der richtigen Kreditkarte für Kambodscha ist dies gebührenfrei. Außerdem werden Mastercard und Visa Kreditkarten von vielen Hotels, großen Geschäften und Fluggesellschaften akzeptiert. Somit können Sie mit dem Plastikgeld teilweise ebenfalls direkt bezahlen.

Die Kreditkarte gibt Ihnen eine hervorragende Flexibilität. Spontan können Sie das Urlaubsprogramm planen, was den Aufenthalt in Kambodscha besonders spannend gestaltet. Da einige Kreditkarten wie die Barclaycard New Visa und Eurowings Gold auch einen Kreditrahmen einräumen, können Sie Ihre monetären Ressourcen zudem ausdehnen.

Augen auf: Darauf sollten Sie bei der Kreditkartenwahl für den Kambodschaurlaub achten!

Die Kreditkarte für Kambodscha sollten Sie mit Obacht auswählen. Wenn Sie dies tun, sparen Sie nachhaltig an Gebühren und Kosten. Zugleich haben Sie so eine Karte, die sich ebenfalls für andere Reisen hervorragend eignet. Hier haben wir für Sie die bedeutendsten Kriterien aufgeführt:

  • ohne Extrakosten Bargeld am Automaten abheben
  • Kreditkarte ist von Visa oder Mastercard
  • Jahresgebühr wird nicht erhoben
  • Jahresgebühr besteht, aber dafür sind Reiseversicherungen inkludiert

Mit der Eurowings Gold nach Kambodscha aufbrechen

Eine exzellente Wahl für Ihrem Kambodscha Urlaub ist die Eurowings Gold Kreditkarte. Mit dieser können Sie vor Ort bargeldlos bezahlen und Geld am Automaten beziehen (es fallen ggf. Fremdbank­gebühren an). Gebühren werden dafür nicht verlangt. Weitere Vorzüge dieser Kreditkarte sind:

  • höchstmögliche Akzeptanz, da es sich um ein Kartendoppel aus Mastercard und Visa handelt
  • Sammeln von Bonusmeilen
  • inkludierte Reiseversicherungen und dadurch hilfreiche Einsparungen

Bestellen Sie Ihre Kreditkarte für Kambodscha mindestens zwei Wochen vor Reiseantritt. Dies ist sehr wichtig, damit trotz Bearbeitungszeit die Karte rechtzeitig bei Ihnen im Portemonnaie steckt.

 

Weiterführende Urlaubstipps für Ihren Aufenthalt in Kambodscha

Die Planung Ihres Urlaubs in Kambodscha sollte gründlich erfolgen. Unsere Kreditkartentipps dafür sind elementar, da Sie dadurch monetäre Einsparungen erzielen und mit der bestmöglichen Flexibilität verreisen können. Zusätzlich finden Sie hier weitere Tipps für Ihren Kambodscha Urlaub.

  • Beste Reisezeit für Kambodscha

    Die optimale Reisezeit für Kambodscha ist von Dezember bis Februar. Zu dieser Zeit scheint häufig die Sonne und die Tagestemperaturen liegen bei rund 30 °C. Im späten Frühling wird es noch wärmer und die Niederschlagsmenge nimmt zu.

  • Anreise aus Deutschland

    Wenn Sie direkt von Deutschland aus in Richtung Kambodscha starten, können Sie auf den internationalen Flughäfen in Siem Reap oder Phnom Penh landen. Neben Direktflügen gibt es auch Gabelflüge, die über Saigon, Kuala Lumpur, Bangkok oder Singapur gehen.

    Jegliche Flüge lassen sich über das Internet mit der Kreditkarte buchen. Sollten Sie bereits in Vietnam, Thailand oder Laos sein, können Sie ferner mit dem Bus nach Kambodscha gelangen.

  • Sprache und Verständigung

    Rund 95 % der Bevölkerung verständigt sich auf Khmer, der Nationalsprache. Ältere Generation weisen zudem Französischkenntnisse auf. Doch auch ein Grundwortschatz im Englischen ist bei vielen Kambodschanern vorhanden.

    Sollten Sie ebenfalls Englischkenntnisse besitzen, dürfte sich eine Basiskommunikation als einfach erweisen. Schön ist es natürlich, wenn Sie ein paar Worte auf Kambodschanisch lernen. Darüber freuen sich die Einheimischen sehr und Sie öffnen damit Herzen. So steht Akhun für Danke und mit Soum ket loy erbitten Sie die Rechnung im Restaurant.

  • Trinkgeld – ein nette Geste

    Trinkgeld wird nicht explizit verlangt, aber es ist üblich, einen kleinen Obolus im Restaurant zu geben. Manchmal ist das Servicegeld extra auf der Rechnung aufgeführt.
    Ebenfalls Fremdenführer und Taxifahrer freuen sich über einen kleinen Aufschlag. Bedenken Sie stets, dass das Durchschnittseinkommen in Kambodscha bei rund 50 US Dollar monatlich liegt.

  • Einreisebedingungen für Kambodscha

    Sie benötigen für Kambodscha ein Visum, was Sie problemlos bei Einreise oder einer kambodschanischen Botschaft erhalten. Dafür fallen für Touristen Gebühren von rund 20 US Dollar an.

  • Mobil sein in Kambodscha

    Zweifelsohne ist es aufregend, Land und Leute von Kambodscha besser kennenzulernen. Um die vielen lohnenswerten Ziele in dem Staat zu entdecken, können Sie Inlandsflüge mit der Kreditkarte buchen. Eine andere Möglichkeit sind die beiden Bahnstrecken zwischen Phnom Penh – Sisophon und Phnom Penh – Sihanoukville.

    Für kurze Strecken bieten sich Fahrten mit dem Tuk-Tuk, Moped oder dem Bus an. Einen Mietwagen können Sie aufgrund des fast nicht existierenden Angebots nur schwer anmieten. Problemlos lässt sich allerdings ein Fahrzeug inklusive Fahrer finden.

  • Eine Auslandskrankenversicherung ist notwendig

    Die gesundheitliche Versorgung in Kambodscha ist nicht mit der in Deutschland zu vergleichen. Es existieren jedoch einige gut ausgestattete Krankenhäuser in den Großstädten.

    Für die Arztkosten müssen Sie selbst aufkommen, sofern Sie keine Auslandskrankenversicherung besitzen. Aus diesem Grund sollten Sie solch eine Versicherung unbedingt abschließen. Bei der Eurowings Gold Kreditkarte ist diese bereits im Leistungsumfang enthalten.

Kreditkarten für Kambodscha 5.00/5 (100.00%) 1 vote